Tourunterbrechung für Ally bei Schandmaul

Viele haben sich gewundert, als am 7. März anstelle von Ally Tobi Heindl auf der Schandmaulbühne stand. Thomas Lindner, Sänger der Band, erklärte dem überraschten Publikum, Ally sei mit einem Kreislaufzusammenbruch kurzfristig ins Krankenhaus gekommen.

Was noch keiner wissen sollte: Ally ist schwanger!!! Und der „Kreislaufzusammenbruch“ waren in Wirklichkeit einsetzende Blutungen. Nicht ungewöhnlich bei Schwangeren in den ersten 13 Wochen; dennoch existenzbedrohend für das werdende Leben im Mutterleib. Daher rieten ihr die Ärzte zu einem Tag absoluter Bettruhe. Die Blutungen hörten am selben Tag auch wieder auf und Ally konnte zwei Tage später beruhigt nach hause fahren.

Mit einem letzten gründlichen Check am heutigen Tage, dem 13.2. kann nun endlich öffentlich stolz verkündet werden, dass Ally schwanger ist und sowohl Mutter, als auch das werdende Kind sich bester Gesundheit erfreuen. Und endlich aus der kritischen Phase der ersten 13 Monate heraus sind :)

Leider gibt es dennoch einen großen Wermutstropfen für Ally: Durch das unschöne Ereignis am 7.3. möchte die Band Schandmaul die Tour vorsichtshalber doch nicht mit Ally fortsetzen, so dass die anstehenden Shows nun vollständig von Tobi Heindl übernommen werden.

Kommentare sind abgeschaltet.